Von (fast) allem ein wenig

Die Wochenvorschau: Die kommende Woche bringt auf den Bergen etwas Neuschnee, in vielen Regionen zeitweise kräftigen Wind und überall einen Wechsel von halbwegs normalen bis deutlich zu hohen Temperaturen. Eine Frage bleibt: Kommt ein massiver Wintereinbruch bis in tiefe Lagen?

Winter: Halbzeit = Verlängerung der Pause?

Auch wenn man es nicht überall in Österreich merkt: Wir haben Winter. Und wir haben sogar schon die Hälfte des Winters hinter uns. Ein guter Grund eine erste Bilanz zu ziehen und die Wetterkarten für die nächsten zehn Tage anzusehen. … mehr lesen

Kein Winterwetter in Sicht

Der Jänner ist noch jung, aber mit großer Wahrscheinlichkeit heißt es in drei Wochen: Der Jänner 2020 war deutlich zu mild und deutlich zu trocken. Denn eine halbwegs winterliche Wetterlage ist frühestens übernächste Woche (ab 21.1.) zu erwarten. Das eisige … mehr lesen

Neues Jahr, neuer Winter?

Neues Jahr, neue Woche – und ein neuer Anlauf des Winters? In dieser Wochenvorschau sehen wir uns an, was der erste markante Wetterwechsel im neuen Jahr bringt, wie viel Winter da dabei ist und auf welcher Seite der Alpen trotz … mehr lesen

Mit einem Hoch ins Jahr 2020

Wie endet 2019, und wie beginnt 2020? In der Wochenvorschau sehen wir uns heute die mögliche Entwicklung der Großwetterlage über den Jahreswechsel hinaus an. Vorweg zur Info: Wegen der Feiertage fällt diese Wochenvorschau kürzer als sonst aus. Ab dem nächsten … mehr lesen

Weihnachten: die Zeit der Überraschungen

Es tut was sich was beim Wetter. Kurz vor Weihnachten stellt sich die Großwetterlage deutlich um, und auf vielen Bergen kann es Anfang der kommenden Woche ordentlich schneien. In den Niederungen wird wahrscheinlich nicht jeder Wetterweihnachtswunsch erfüllt werden, von weißen … mehr lesen