Der Mann, der den Wolken ihre Namen gab / Folge 2

Luke Howard, ein junger Apotheker und Hobby-Wetterforscher, erfand vor 200 Jahren ein revolutionäres System, das noch heute gilt. Er ordnete die scheinbar unendliche Zahl von unterschiedlichen Wolken in ein ganz einfaches System: Schicht, Haufen, Faser (Stratus, Cumulus, Cirrus). In der … mehr lesen

0