Wie uns der neue Umweltsatellit nutzen wird

Am Freitag, 13. Oktober, 2017, schießt die Europäische Weltraumbehörde ESA einen neuen Satelliten ins All: Sentinel-5P. Er wird Schadstoffe in der Luft so genau messen, wie noch nie ein Satellit vorher. Wie uns diese Daten konkret nutzen werden, erfährst Du im neuen Podcast der Wetterzeit.